EU und englische Cup-Größen im Vergleich

EU und englische Cup-Größen im Vergleich
Welche Körbchengröße habe ich in Freya BHs, wenn ich PrimaDonna BHs mit einer H-Körbchengröße trage??
Diese Frage wird uns täglich in unseren Geschäften gestellt. Und da wir bei LACE tausende von BHs von sowohl englischen als auch europäischen Herstellern haben, kennen wir dieses Problem sehr gut. Nach 24 Jahren mit Dessous und Unmengen von Frauen in den Umkleidekabinen unserer Geschäfte, können wir folgende Größenunterschiede feststellen:

Copyright:: LACE 2010.

Tragen Sie PrimaDonna z.B. mit einer Körbchengröße von H, dann passen Ihnen Freya BHs wahrscheinlich am besten in G- oder GG-Cups.
Achtung: Die obenstehende Tabelle ist bloß eine Richtlinie. Sie kennen es sicher von Schuhen oder enganliegender Kleidung - selbst bei Kleidung von der gleichen Marke, kann man nicht immer mit der gleichen Größe rechnen. Und das gilt natürlich auch für BHs. Die Tabelle ist aber trotzdem ein guter Ausgangspunkt, den wir in unseren LACE Boutiquen jeden Tag benutzen.
Warum gibt es überhaupt einen Unterschied zwischen England und der EU?
In England rechnet man in Zoll und in der EU in Metern. Dadurch bestand bereits von Anfang an ein Unterschied in der Bemessung und Herstellung von BHs.
Außerdem bestehen englische BHs typisch aus festeren Materialien, die nicht so dehnbar sind. Daher ist es notwendig, kleinere Abstände zwischen den Körbchengrößen zu haben. Ansonsten wird der Unterschied zu groß.
BHs in der EU hingegen sind aus elastischeren Materialien, was bewirkt, dass die Cups dehnbarer werden und der Unterschied zwischen den verschiedenen Größen daher fließender ist.
LACE hat die führenden englischen und europäischen Produzenten besucht - und an BH-Schulungen bei allen teilgenommen - und komischerweise kann keiner von diesen Produzenten selbst eine Umformungstabelle zwischen EU und englischen Körbchengrößen aufstellen. Die Erklärung dafür ist ganz einfach, dass jeder Produzent nur mit seinem eigenen Größensystem vertraut ist.
Die Verwirrung der Produzenten lässt sich zum Beispiel bei den englischen Marken Wonderbra und Shock Absorber feststellen, die die Körbchengrößen in den Wäscheschildern Ihrer BHs falsch übersetzt haben (im Gegensatz zu den englischen Marken wie Panache). Wenn Sie also einen BH von einer dieser Marken kaufen wollen, gucken Sie nur auf die englischen Körbchengrößen - nicht die falsch übersetzten EU-Größen. Wenn Sie einen BH bei LACE bestellen, können Sie sicher sein, nichts verkehrt zu machen. Denn wir zeigen immer die richtigen englischen Körbchengrößen auf unserer Internetseite.
Denken Sie auch daran, dass der Umfang sowohl bei EU als auch englischen Größen identisch ist. Nur bei den Körbchengrößen müssen Sie sich mit Größenunterschieden herumschlagen. Finden Sie auch hier unsere Tabelle mit allen BH-Größen.

Unten können Sie eine Übersicht mit den wichtigsten englischen und europäischen Marken finden, die wir bei LACE verkaufen:
Englische Marken:
EU Marken:
Freya

Fantasie

Panache

Audelle

Wonderbra

Shock Absorber

Curvy Kate

Charnos

Miss Mandalay

Pour Moi

Cleo by Panache

Tutti Rouge
PrimaDonna

Chantelle

Aubade

Triumph

Marie Jo

PrimaDonna Twist

Anita

Conturelle

Empreinte

Implicite

Simone Pérèle

Un:usual

PS: Wir wissen sehr wohl, dass England Mitglied in der EU ist, schreiben aber aus Einfachheit EU anstatt jedes Mal: kontinentaleuropäisch ;-)